Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Sommerrezept Hirse Grillgemüse Wrap pure ayur yoga life

Hirse Grillgemüse Wrap

  • Autor: Anja
  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Gar-/Backzeit: 15 Minuten
  • Gesamtzeit: 25 Minuten
  • Typ: Vegan

Zutaten

  • vier Gemüsewraps/Tortillas z B aus Karotte
  • eine Tasse Schnellkochhirse
  • eine kleine Zucchini fein gewürfelt
  • eine gelbe Paprikaschote fein gewürfelt
  • eine halbe Lauchstange in Ringe
  • eine rote gegrillte Paprika aus dem Glas
  • eine Knoblauchtzehe
  • ein Stück Ingwer fein gewürfelt
  • fünf Datteln gewürfelt
  • Petersilie & Minze gehackt
  • Avocadoöl oder Olivenöl
  • Sojajoghurt
  • 1 Tl Kurkuma
  • 1/2 Tl Kreuzkümmel
  • 1/2 Tl Koriander
  • 1/2 Tl Zimt
  • Steinsalz, Pfeffer

 


Zubereitung

  1. Hirse nach Anleitung kochen
  2. Öl in eine Pfanne geben, alle Gewürze rösten
  3. Zucchini, gelbe, rote Paprika, Lauch und Datteln anbraten und garen
  4. Ist das Gemüse gar, Petersilie,  Minze und Hirse unterheben
  5. Wrap in einer Pfanne erwärmen, einen Klecks Joghurt auf die Mitte geben und das Grillgemüse darüber
  6. Unten einklappen und rechts & links, mit einem Zahnstocher fixieren

Tipps

Wenn du anderes Gemüse verwenden möchtest, achte darauf das es schnell gart. Schneide es entsprechend klein. Schafskäse oder gebratener Halloumi darf gerne mit in die Rolle und dem Grillgemüse Gesellschaft leisten.