Hirse Grillgemüse Wrap

Sommerrezept Hirse Grillgemüse Wrap pure ayur yoga life

Das perfekte Sommergericht

Hirse ist ein gesunder Alleskönner und aufgrund dieser Vielfalt kannst du ihn süß, sauer und pikant genießen. Morgens als süßer Hirsebrei oder als Einlage in einer Suppe und wie hier als „Salat“ in ein Wrap gerollt. Hirse steht auch im Ruf schön zu machen, deine Haut wird es dir danken. Das enthaltene Silizium unterstützt die Zellregeneration, fördert die Festigkeit des Bindegewebes und hat eine besondere Bedeutung für eine glatte gesunde Haut, volles Haar und feste Fingernägel.

Hirse sättigt und versorgt den Körper mit wichtigen Mineralstoffen und Spurenelementen. Hirsekörner enthalten circa 70 Prozent Kohlenhydrate, 10 Prozent Eiweiss und etwa 5 Prozent Fett. Sie stellt auch eine gute Alternative dar wenn du auf Gluten verzichten musst, da es von Natur aus glutenfrei ist. Hirse ist gut verträglich und belastet die Verdauung nicht. Da Hirse im Gegensatz zu anderen Getreidesorten nicht schleimbildend wirkt eignet sie sich sehr gut als leichte Hauptmahlzeit.

Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Sommerrezept Hirse Grillgemüse Wrap pure ayur yoga life

Hirse Grillgemüse Wrap

  • Autor: Anja
  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Gar-/Backzeit: 15 Minuten
  • Gesamtzeit: 25 Minuten
  • Typ: Vegan

Zutaten

  • vier Gemüsewraps/Tortillas z B aus Karotte
  • eine Tasse Schnellkochhirse
  • eine kleine Zucchini fein gewürfelt
  • eine gelbe Paprikaschote fein gewürfelt
  • eine halbe Lauchstange in Ringe
  • eine rote gegrillte Paprika aus dem Glas
  • eine Knoblauchtzehe
  • ein Stück Ingwer fein gewürfelt
  • fünf Datteln gewürfelt
  • Petersilie & Minze gehackt
  • Avocadoöl oder Olivenöl
  • Sojajoghurt
  • 1 Tl Kurkuma
  • 1/2 Tl Kreuzkümmel
  • 1/2 Tl Koriander
  • 1/2 Tl Zimt
  • Steinsalz, Pfeffer

 


Zubereitung

  1. Hirse nach Anleitung kochen
  2. Öl in eine Pfanne geben, alle Gewürze rösten
  3. Zucchini, gelbe, rote Paprika, Lauch und Datteln anbraten und garen
  4. Ist das Gemüse gar, Petersilie,  Minze und Hirse unterheben
  5. Wrap in einer Pfanne erwärmen, einen Klecks Joghurt auf die Mitte geben und das Grillgemüse darüber
  6. Unten einklappen und rechts & links, mit einem Zahnstocher fixieren

Tipps

Wenn du anderes Gemüse verwenden möchtest, achte darauf das es schnell gart. Schneide es entsprechend klein. Schafskäse oder gebratener Halloumi darf gerne mit in die Rolle und dem Grillgemüse Gesellschaft leisten.

Yoga und Ayurveda in Dinslaken pure ayur yoga life

Hallo, ich bin Anja!

Als Expertin für Yoga & Ayurveda helfe ich Frauen dabei, ihren ganz individuellen Weg zu gehen und diese Themen alltagstauglich in ihr Leben zu integrieren.

Ayurveda Abo Mitgliederbereich pure ayur yoga life

Dein Ayurveda ABO

Jeden Monat darf dein Wissen über Ayurveda, Yoga & Meditation wachsen. Sei dabei und werde Mitglied im Ayurveda ABO und du hast einen ganzheitliches Begleiter in nahezu allen Bereichen deines Lebens.

Ayurveda Kochkurs in Dinslaken pure ayur yoga life

Dein Ayurveda Kochkurs

In meinen Kochkursen bekommst du erste Einblicke, wie ayurvedisches Kochen funktioniert. Du erfährst welche Gewürze wichtig sind und wie Lebensmittel richtig im Ayurveda kombiniert und zubereitet werden.

Yoga Kurs in Dinslaken pure ayur yoga life

Dein Yogakurs

Yoga praktizieren in kleinen Gruppen, sich lebendig fühlen und über sich hinauswachsen. Yin Yoga – das Hineinschmelzen in Dehnung und Weite.     Vinyasa Flow Yoga – Bewegung und Atem miteinander verbinden. Nice & Slow – langsamer und wiederkehrender Fluss von Asanas

Fotcollage Pins für Pinterest

Pinterest für dich

Besuche mich auch auf Pinterest. Hole dir Anregungen für das ayurvedische, vegetarische Kochen und Tipps für deine Yogapraxis. Hier sammelst du deine persönlichen Highlights an einem Ort.