Drucken
clock clock iconcutlery cutlery iconflag flag iconfolder folder iconinstagram instagram iconpinterest pinterest iconfacebook facebook iconprint print iconsquares squares iconheart heart iconheart solid heart solid icon
Schale mit Amaranthbrei und Birne und Walnuss

Amaranthbrei mit Birne und Walnuss

  • Autor: Anja
  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Gar-/Backzeit: 30 Minuten
  • Gesamtzeit: 35 Minuten
  • Typ: Vegetarisch

Beschreibung

Diese warme Frühstück ist genau richtig, es nährt und erdet dich auf allen Ebenen, da es feucht, leicht ölig und süß ist. Du erhältst viel Energie für deinen Vormittag, ohne um halb zehn bereits wieder in ein Hungerloch zu fallen.


Zutaten

  • 100 g Amaranth gewaschen
  • 100 ml Pflanzendrink oder 100 ml Wasser
  • Reissirup zum süßen
  • ein Tl Ghee oder Kokosfett
  • Zimtpulver, Anispulver, prise Steinsalz
  • eine Birne gewürfelt
  • Stück Ingwer fein gewürfelt
  • Walnüsse
  • opt. Rosinen, Hanfsamen

 


Zubereitung

  1. 100 g Amaranth waschen und in einen kleinen Topf geben und die Flüssigkeit dazugeben
  2. Nun würzen, bei Bedarf süßen, Ghee dazugeben und aufkochen
  3. Bei kleiner Hitze mit Deckel 25-30 Min köcheln
  4. Backofen bei 180 Grad Ober/Unterhitze vorheizen
  5. Birne, Nüsse, Süße, Gewürze und Ghee in eine kleine Auflaufform geben und für 15-20 Minuten backen

Tipps

Du kannst den Amaranth auch am Vorabend kochen.

Keywords: Amaranthbrei ayurvedisch, Ayurveda Frühstück, Amaranthfrühstück mit Birne, Ayurveda Ernährung